Mal etwas anderes als Moalboal?


Bogenschiesen mit Archery-Asia.com --> Auf Karte ansehen


Inmitten einzigartiger Natur, im Ortsteil Tuble gelegen, findet Ihr den ersten 3D-Bogenparcour auf den Philippinen, der jede Menge Spaß und einzigartige Erlebnisse verspricht!


 

Die Kawasan Wasserfälle --> Auf Karte ansehen

Eine halbe Stunde entfernt von Moalboal finden Sie die Kawasan Wasserfälle.

Mitten im Dschungel inmitten wunderschöner Botanik und zahlreichen Schmetterlingen verstecken sich diese Wasserfälle mit drei Becken auf verschiedenen Höhen.

Ideal als Tagesausflug, kann man dort im frischen Süßwasser schwimmen, Restaurants servieren einem kühles Bier, oder andere Drinks und kleine Snacks.

Die meisten bringen ihre eigene Verpflegung mit, man geht zuerst auf den Fleisch- oder Fischmarkt einkaufen, und lässt es sich dann oben bei den Wasserfällen grillen.

Grosse Bambusflosse  bringen Sie direkt unter die herunterstürzenden Wassermassen, dort können sie sich den Ruecken massieren lassen.

 

Schauen sie sich die Bilder in unserer kleinen Fotogalerie an:


 

 

 

White Beach Moalboal --> Auf Karte ansehen

White Beach ist neben den anderen Stränden in Moalboal das beliebteste Wochenendziel vieler Einheimischen sowie Touristen.

 

Man erreicht ihn mit dem Motorrad in ca. 20 Minuten, oder lässt sich einfach mit einem der zahlreichen Tricycle (Philippinisches Motorradtaxi) dort hinbringen.

Belohnt wird man mit einem kilometerlangen schönen schneeweissen Sandstrand, mit christallklarem Wasser das zum Schnorcheln einlädt.

Zahlreiche Buden bieten dort Schatten, kalte Drinks, Snaks, exotische Früchte und auch gelegentlich ein Spanferkel an.

Ps: Sonnenbrille und Hautschutz nicht vergessen!

 


 

 

Lambug Beach --> Auf Karte ansehen

13 Km entfernt von uns liegt der Lambug Beach.

Ein weisser langer Sandstrand, mit seichtem blauem Wasser.

Schon fast ein geheimtip, da dieser Strand schön sauber ist und nicht so heiss und überfuellt wie der Withe Beach.



 

 

 

Walhai tauchen / schnorcheln in Oslob--> Auf Karte ansehen

Ein bisschen weiter weg, aber absolut sehenswert sind die Walhaie in Oslob.

Oslob ist an der Südspitze von Cebu, rund eine Stunde Autofahrt von Moalboal.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten wie Sie dorthin kommen, oft fahre ich selbst meine Gäste dorthin.

Bis zu 15 dieser Riesen tummeln sich oft gleichzeitig dort herum.

Man kann dort tauchen oder schnorcheln, es bleibt ein Erlebnis das Sie nie vergessen werden.

 

Die folgenden Bilder und Videos habe ich selbst geschossen.

Der hier wollte mich fast auffressen :)


 

 

 

Golf in Badian --> Auf Karte ansehen

Nur 12 Km entfernt von Moalboal liegt der Cebu international Golfplatz mit 18 Löchern auf einer großen gut gepflegten Grünfläche direkt am Strand von Lambug. Man kann dort zu günstigen Preisen spielen.



 

 

 

Tilapia fischen in Barilli --> Auf Karte ansehen

Etwa 30 Km vor Moalboal liegt Barili. Man kann es ganz einfach in einer halben Stunde mit dem Bus erreichen.

Dort gibt es eine kleine Fischfarm mit Tilapias (Frischwasser Barsch).

Für ein paar Pesos kann man dort eine Angel mieten und sein Glück versuchen.

Sollte es mit dem selber fangen nicht klappen, dann kauft man sich die Fische einfach und lässt sie sich gleich ausnehmen.

Zubereiten dürft ihr sie dann gern an unserer großen Grillstelle.

Die Holzkohle für jegliche Art von Barbecue ist bei uns immer kostenlos vorhanden.

 



 

 

Heisse Quellen in Malabuyok --> Auf Karte ansehen

In etwa 40 Auto/Motorrad Minuten erreichen Sie Malabuyok.

Dort giebt es heisse Quellen, Wasserfälle und Grotten.

Verschiedene Wasserbecken aus Steinen gebaut,

mit Temperaturen von 20 bis 40 Grad Celsius.


Top